Ruhige Generalversammlung

An der 12. Generalversammlung im Clubhaus des Golf Clubs Axenstein versammelte sich eine Rekordzahl an Stimmen. Der Souverän bewilligte neue Mitgliedschaften und nahm Kenntnis von einer erfreulichen Jahresrechnung.

Wahrlich war das Spieljahr 2018 heiss. Wortwörtlich. Der trockene und heisse Sommer hinterliess nicht nur auf dem Platz sichtbare Spuren, auch in wirtschaftlicher Sicht schlug das Wetter zu buche. Zusätzliche Pflegemassnahmen mussten in in Angriff genommen werden und, dank grünem Licht der Versammlung, werden im Frühjahr 2019 weitergeführt. Der Mitgliederbestand steigt stetig an und mit den nun eingeführten neuen Mitgliedschaften, auf eine Eintrittsgebühr wird verzichtet, ist das Management überzeugt, die richtigen Instrumente für eine erfolgreiche Zukunft in die Wege geleitet zu haben.
Die Jahressrechnung schliesst mit einem operativen Gewinn vor Abschreibungen, was die Trendwende im Golf Club Axenstein definitiv dokumentiert.