Huber gewinnt Samstagsturnier

Mit 23 Brutto-Punkten sicherte sich Thomas Huber den Sieg beim Clubturnier am Samstag. Die höchste Tagespunktzahl erzielte Nicky Korsowsky mit 47 Netto-Zählern. Die Sonderwertungen gingen beide an unsere Gäste.

Thomas Huber holte sich den Tagessieg beim Samstagsturnier auf dem Axenstein. Das GCA-Mitglied erspielte sich 23 Bruttopunkte und verbesserte damit sein Handicap um 0,4 Punkte. In der Nettowertung dominierte Nicky Korsowsky, ebenfalls GCA, die Konkurrenz. Mit 47 Nettopunkten unterspielte das Neumitglied sein Handicap um 6,5 Punkte. Den Longest Drive gewannt Roger Fügli (Unterengstringen) bei den Männern und Tomoko Yoshimura (ASGI).